Aktuelles

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten an den Feiertagen im Mai

 

19. Mai (Pfingstsonntag) geschlossen

20. Mai (Pfingstmontag) 11-19 Uhr

30. Mai Fronleichnam geschlossen


ganzjährig nur sonntags von 14-18 Uhr 

________________

 

Außer Haus Verkauf ab 16 Uhr, solange der Vorrat reicht.

Tischreservierungen bis sonntags 12 Uhr erbeten.

 Wir halten den Tisch gern 15 Minuten nach eurer Reservierungszeit frei, anschließend halten uns das Recht vor, diesen an andere Gäste weiterzugeben.

In der Zeit von 13-18 Uhr sind wir telefonisch nicht immer erreichbar, da wir in dieser Zeit unsere Gäste bedienen.

  

Reservierungen bitte telefonisch unter                                   0172 81 66 804

Mühle im HR Maintower am 19.01.2024

Tortenangebot am 26. Mai

 

 



Unsere Idee

Wir werden immer wieder gefragt, warum die Mühle nun das ist, was sie jetzt ist.

Die Idee dahinter ist ganz einfach. Die Mühle befindet sich seit vielen Generationen (1886) im Familienbesitz. Jede Generation hat sie stets modernisiert und unterhalten. Da seit 2013 nicht mehr gemahlen wurde und die Räume langsam verfallen sind, haben wir überlegt, wie wir eine sinnvolle Nutzung schaffen konnten. Da es in Dalwigksthal schon immer sehr viele Gäste und Wanderer gab, jedoch keine Einkehr nach einer Wanderung im schönen Orketal musste ein Cafe her. Eine heiße Tasse leckerer Kaffee und ein Stück Torte fehlten einfach.

So wurde mit viel Liebe zum Detail die Alte Mühle renoviert, restauriert, geputzt und gesaugt, Böden verlegt, Fenster geputzt , Decken geschlossen und und und. Und anschließend für die Öffentlichkeit hergerichtet. Nutzungsänderung beantragt, Brandschutz, das komplette Programm eben.

Das Cafe betreiben wir im Nebenerwerb. Wir opfern also unser freies Wochenende um unseren Gästen etwas zu bieten, weil es uns einfach Spaß macht. Und es hat sich scheinbar gelohnt.

Wir legen großen Wert auf regionale Produkte und verarbeiten daher nur hochwertige Lebensmittel.

Nach Möglichkeit frisch vom Hof und ohne Verpackung.

Unser Trinkgeld werfen wir in eine Spendenkanne und überweisen dies am Jahresende an die Kinderkrebshilfe Waldeck Frankenberg.

Der Umsatz, welchen das Cafe abwirft, wird in den Erhalt der Mühle investiert.

Jeder Mühlenbesitzer hat den Anspruch das alte Kulturgut zu erhalten und zu pflegen.

Und da wir von Montag bis Freitag unserem eigenen Jobs nachgehen, Samstag etwas Zeit für Gartenarbeit, Arbeiten am Haus zu erledigen haben, gibt es das Mühlencafe eben nur sonntags. 😀💪🏻🥰

 

Glück zu

Euer Mühlenteam

   

Präsentkörbe & Gutscheine

Regionale Produkte in der Brotform
Regionale Produkte in der Brotform

Ob zum Geburtstag, Hochzeit oder einfach nur um einen lieben Menschen zu überraschen...

Wir stellen euch einen Präsentkorb mit regionalen Produkten aus dem Waldecker Land, individuell nach eueren Bedürfnissen zusammen. Oder verschenkt doch einfach einen Gutschein.

 


Kommentare: 16
  • #16

    Andreas & Regina Kruse (Samstag, 09 März 2024 08:02)

    Wir wohnen schon seit über 10 Jahren in Medebach und sind unzählige Male an der Mühle vorbeigefahren. Neulich packte uns die Neugier und Appetit auf Kaffee und Kuchen und als wir eintraten, waren wir sofort schockverliebt in das urige Ambiente. Die freundliche Bewirtung tat ihr Übriges. Wir kommen wieder. 100%ige Empfehlung! Liebe Grüße an den Betreiber!

  • #15

    Gerd (Freitag, 23 Juni 2023 19:47)

    Ich war vor ca fünfzig Jahren mit meinen Eltern auf der Burg als Gast, damals noch im Besitz der Anker Werke, und Ihre Vorgänger haben bei mir den Grundstein meiner Vorliebe zu Nussecken gelegt... Schön das es das Café noch (wieder?) gibt, ich muss doch mal wieder die Füsse in die Orke halten und dann schaue ich auch bestimmt vorbei.

  • #14

    Tamara de la Saoli (Donnerstag, 26 Januar 2023 09:53)

    Nach einer Wanderung im winterlichen Orketal sind wir zu zufällig an der Alten Mühle vorbei gekommen. Ein heißer Glühwein hat uns nach der Kälte aufgewärmt und Ihre leckeren Torten sind der Hammer. Ein ganz besonderes Ambiente in einem historischen Gemäuer. Bitte machen Sie weiter so. wie kommen gern wieder:-)

  • #13

    Lilli (Dienstag, 01 Februar 2022 14:52)

    Liebes Mühlenteam, ich war vor einigen Wochen das erste Mal in euren liebevoll restaurierten Cafe. Etwas ganz besonderes habt ihr damit geschaffen. Der leckere Kaffee, die selbstgemachten Torten und die vielen kleinen Dinge in den Regalen laden zum Flanieren ein. Macht weiter so.

  • #12

    Silke Waldmann (Montag, 20 Dezember 2021 22:55)

    Ein traumhaftes Einöd in einem ganz besonderen und historischem Ambiente. Leckere Torten und guter Kaffee laden zum Verweilen an einem Sonntag Nachmittag ein. Idee und Umsetzung gepaart von Perfektionismus. Hier wird mit viel Liebe gearbeitet.
    Wir kommen gern wieder

  • #11

    Draisbach Andrea (Donnerstag, 28 Oktober 2021 17:03)

    Hallo liebes Team!
    Beim nächsten Besuch werde ich vielleicht ein paar Zeilen für ein neues Buch verfassen; bei gutem Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen ��

  • #10

    Reinhard Schmidt (Montag, 24 Mai 2021 19:57)

    Lieber Herr Küstner, Ihre Torten am Sonntag waren richtig lecker. Ganz großes Lob. Wir kommen extra aus Wolfhagen nur wegen Ihrer leckeren Torten. Auch die kleine Regionalecke ist richtig Klasse. Das Chiliöl haben wir schon fast alle, brauchen bald neues. Wir freuen uns auf nächstern Sonntag. Bleiben Sie gesund, Reinhard Schmidt und Familie

  • #9

    Wilfried Jäger (Montag, 24 Mai 2021 13:33)

    Wenn es nicht so weit wäre würden wir heute gerne vorbeikommen und zehn Stücke Torte abholen. Es sieht alles sehr sehr lecker aus.
    liebe Grüße
    Susanne und Wilfried Jäger Schaffhausen / Schweiz und Eugenie und Reinhard Jäger Überlingen Bodensee

  • #8

    Fritz Waldhaus (Freitag, 05 März 2021 09:19)

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Es war Sonntags bei ihnen in der Mühle immer ein ganz besonderes Highlight. Leider derzeit durch corona nicht möglich.

  • #7

    Philipp Zimmermann (Dienstag, 13 Oktober 2020 18:21)

    Ich habe meine Eltern zum Kaffeetrinken in die Mühle eingeladen. Es war sehr gemütlich, Backwerk und Getränke waren köstlich. Insgesamt ein toller kleiner Ausflug um die Ecke. Sehr zu empfehlen :-)

  • #6

    R. von Rixleben (Montag, 28 September 2020 13:45)

    Eine richtig tolle Idee haben Sie mit dem Mühlencafe umgesetzt. Ich war schon früher viel in Dalwigksthal und oft bei Ihrem Großvater in der Mühle. Er wäre sehr stolz auf das, was Sie dort geschaffen haben. Ich wünsche Ihnen für die Zukunft viele nette Gäste und würde mich freuen, wenn Sie das Cafe im nächsten Jahr fortführen.

    Liebe Grüße
    R. von Rixleben

  • #5

    Wellert (Montag, 28 September 2020 10:32)

    Wir waren gestern wieder im Mühlencafe. Leider war diesmal kein Biergartenwetter, aber es war in der beheizten Mühle sehr gemütlich. Es hat uns wie immer sehr gut gefallen. Wir freuen uns auf den Mühlenbrunch in 2 Wochen.

  • #4

    Weizel (Samstag, 26 September 2020 22:12)

    Eine richtig tolle Idee mit der Mühle. Wir waren jetzt schon ein paar Mal Sonntags bei Ihnen. Sehr leckere Torten. Schön das bei Ihnen Regionalität groß geschrieben ist. Das Konzept ist wirklich toll.

  • #3

    Danner (Donnerstag, 24 September 2020 10:23)

    Lieber Herr Küstner,
    das Mühlencafe welches Sie Sonntags öffnen ist einfach Klasse. Man sieht, dass dort sehr viel Arbeit drin steckt. Die Torten sind Mega Lecker und Sie haben ein sehr gutes Konzept. Besonders die regionalen Produkte. Weiter so.....
    Wir kommen gern wieder.
    Familie Danner aus dem Sauerland

  • #2

    Reinhard von Hubertus (Montag, 27 Juli 2020 10:00)

    Sie haben mit dem Mühlencafe etwas sehr wunderbares geschaffen. Das Ambiente und die Torten, welche Sie selbst herstellen sind wundervoll.
    Es ist schön, dass Sie regionale Produkte schätzen und verarbeiten. Wir kommen gern wieder

  • #1

    Familie Schmidt (Montag, 27 Juli 2020)

    Die Mühle sieht jetzt richtig Klasse aus. Alles blüht so schön. Wir finden es gut, das sich jemand in der derzeitigen Lage (Corona) die Mühe macht und sonntags Kaffee und Kuchen anbietet. Dies vermissen wir nach dem wandern schon einige Zeit. Wir freuen uns sehr aus kommenden Sonntag.
    Grüße Familie Schmidt aus Korbach

Mitglied im

Arbeitskreis Hessischer Wasserkraftwerke (AHW)

Hessischen Landesverein zur Erhaltung und Nutzung von Mühlen e.V. (HLM)

Kinderkrebshilfe Waldeck Frankenberg

Deutscher Hotel und Gaststättenverband  DEHOGA

 

 

Web Links

www.hessischermuehlenverein.de

www.wasserkraft-in-hessen.de

www.kinderkrebshilfe-wa-fkb.de

www.dehoga-hessen.de

 


Alte Mühle Dalwigksthal, Orketalstraße 5, 35104 Lichtenfels 

Telefon 0172/81 66 804, altemuehledalwigksthal

@gmail.com